Impressum

Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung klärt die Besucher unserer Webseite und meine Besucher in der Heilpraxis Stefanie Schaller über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Heilpraxis Hofheim Stefanie Schaller auf. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), dem Telemediengesetz (TMG) und in der EU Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO).
Wir, die Betreiber dieser Website, schützen Ihre persönlichen Daten gewissenhaft und befolgen dabei alle Bestimmungen der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur soweit erhoben, wie es technisch für statistische Zwecke notwendig ist. Wir werden die temporär gespeicherten Daten weder verkaufen noch aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Sie können sich hier darüber informieren, welche Daten erhoben werden, was wir mit diesen Daten machen und wie wir Ihren Schutz sicherstellen.

Personenbezogene Daten
Wir legen Wert auf Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten, wie Name, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse hat für uns Priorität. Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden wir lediglich verwenden, um Ihre Anfragen zu beantworten und mit Ihnen kurzfristig kommunizieren zu können. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen, anderweitig vermarkten noch jemand Drittem überlassen.

Mit der Nutzung dieser Website und der Abgabe Ihrer persönlichen Daten per Telefon oder E-Mail geben Sie Ihre Einwilligung zu der hier beschriebenen Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen und auch die Löschung Ihrer Daten verlangen. Bitte wenden Sie sich dafür an unsere unter dem Impressum genannte E-Mail Adresse.

Wir sammeln und speichern keinerlei Daten über Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Seitenaufrufs oder Details Ihres Nutzerverhaltens auf unserer Homepage.

Wie gehen wir mit Ihren Daten um?
Ihr Browser übermittelt von sich aus automatisch die folgenden aufgelisteten Daten, die wir ebenso automatisiert temporär in einer Datenbank auf unserem Server abspeichern:
• Browsertyp und Version
• Das von Ihnen verwendete Betriebssystem
• Referrer URL (die von Ihnen zuletzt besuchte Seite)
• Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
• Uhrzeit des Aufrufs unserer Seite, je nach Einstellung auch der Tag.

Wir können diese Daten nicht einzelnen Personen zuordnen, sie bleiben für uns anonym. Wir führen diese Daten auch nicht mit Daten aus anderen Quellen zusammen, sie dienen ausschließlich statistischen Zwecken, um die Besuchshäufigkeit und das Navigieren in dieser Website analysieren zu können, die Daten werden nach jeder statistischen Auswertung gelöscht.

Auskunft, Löschung, Sperrung:
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Im Detail: das Recht auf Auskunft nach Artikel 15 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Artikel 18 DSGVO, das Recht auf Widerspruch aus Artikel 21 DSGVO sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit aus Artikel 20 DSGVO).
Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebene Adresse an uns wenden.

Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Dies gilt auch für den Widerruf von Einwilligungserklärungen, die vor der Geltung der EU-Datenschutz-Grundverordnung, also vor dem 25.Mai 2018, uns gegenüber erteilt worden sind. Bitte beachten Sie, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgt sind, sind davon nicht betroffen.


Minderjährige:
Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseite nicht für Jugendliche unter 18 Jahre bestimmt oder an diese gerichtet sind. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.


Wie organisieren wir Newsletter und Kontakt
Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. E-Mail Anbieter wie beispielsweise gmx, web.de oder googlemail sind nicht vollkommen sicher vor Dritten. Der Inhalt von E-Mails kann unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.
Im Fachbereich, soweit dieser auf unserer Website eingerichtet wird, werden weitere Daten abgefragt, vor allem Ihr beruflicher Status und zur Verifizierung einer angegebenen Adresse auch eine gültige E-Mail-Adresse. Hierzu sind wir nach den Bestimmungen des HWG (Heilmittelwerbegesetz) verpflichtet, weil bestimmte Informationen nur dem Fachpublikum zugänglich gemacht werden dürfen.
Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters, sofern wir diesen anbieten, können Sie jederzeit widerrufen.

Einsatz von Cookies, Analyse-Tools und Plug-Ins:
Wir benutzen auf unserer Website keine der folgende Dienste, Tools und Plug-Ins: Cookies, Plug-ins Sozialer Netzwerke (beispielsweise Facebook, Twitter, LinkedIn, XING, Instagram, Youtube), Website-Tracking, Google Maps, Google Analytics oder andere Analyse Tools.
Es ist auf unserer Webseite definitiv kein Besucheraktions-Pixel von Facebook installiert (Facebook kann mit seinem Besucheraktions-Pixel Besucherverhalten auf Webseiten mit Facebookkonten verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden).


Ihre Rechte::
Sie haben ein Auskunftsrecht über die zu Ihrer Person über diese Webseite erhobenen und bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und über etwaige Datenempfänger. Zudem haben Sie ein Recht auf Berichtigung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten, falls diese nicht korrekt sein sollten. Sie haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten, wobei wir jedoch gesetzlich verpflichtet sind, mögliche heilprakterrechtliche oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten, die ein sofortiges Löschen dieser Daten im konkreten Fall verhindern können. Wenn diese Gründe das Löschen beeinflussen sollen, werden wir Sie informieren.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich bei der für Sie zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht richtig verarbeiten.


Zuständige Aufsichtsbehörde für Datenschutz:
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Postfach 3163
65021 Wiesbaden
https://datenschutz.hessen.de/ueber-uns/biografie-der-hessische-datenschutzbeauftragte